Wer sind wir ?

Das geschichtswissenschaftliches Freizeitgestaltungcentrum des Port- Louis Raums ist ein gemeinnütziger Verein, durch das Gesetz von dem 1.Juli 1901 bestimmt,im Rahmen dem Staat/ Region im 1989 gegründet.

Seine Tat strebt zum mitteilen die grosse und kleine Geschichte bezüglich des Port- Louis Raums an, durch die Veröffentlichungen –Les Chroniques Port Louisiennes- Die Kroniken von Port- Louis- Austellungen ,Konferenzen und alle Kommunikationsmittel zu seiner Verfügung gestellt.

Das geschichtswissenschaftliches Freizeitgestaltungcentrum des Port- Louis Raums fasst, mit dem Ziel einfach nur kulturelle Beziehung zusammen, Mitglieder von jedem Millieu, undvon jedem Niveau versammelt, weil sie sind leidenschaftlichen Geschichteliebhaben, Geschichten und Anekdoten, sie haben den Wunsch einer reichen Veregangenheit oder aussergewöhnlichen Momente auch täglichen lebenerinnerungen zu wieder finden oder zu überleben lassen.

Die erwerbstätigen Mitglieder von dem geschichtswissenschaftlichen Freizeitgestaltungcentrum des Port- Louis Raums versammelt sind montags um 17.30 Uhr in ihrem Raum 57 , Hauptstrasse- und die zweiten donnerstags von jedem Monat in Lestrohan Saal.

Sie:

- Legen zu Mitglieder Verfügung: Büroräume, unterlagen, eine Werkstatt mit Modelle.

- Organisieren Wandern und Ausgehen.

- Nehmen an dem Gemeindeleben teil.

- Bilden eine erwerbstätige belebte und freundliche Gruppe ,die zu ihrer Verfügung für alle geschichtswissenschaftliche Forschung ist, die Sie wunschen sich zu tun, und die interessiert sich für alle Meldung, die Sie an ihr übermitteln könnten.




Mitgliede des Verstandes :

Präsidentin : Yvette LANOE - Vizepräsident : Jean-Pierre-BOURDIEC
Kassenführerin : Eliane MAHE -
Sekretär : Jacques RICHARD - Zweite Sekretärin : Françoise CAMUS